Tagungsprogramm

Die 19. Auflage der Konferenz fand als co-located Event der SFScon situationsbedingt am Donnerstag, den 11. November 2021 von 13:00 bis 17:30 Uhr virtuell statt (via MS Teams).

Thema der Konferenz war: „Innovation & Qualität von smarten Industrieprodukten mit integrierter Software“

Agenda

Donnerstag, 11. November 2021

13:00 – Begrüßung
(Prof. Barbara Russo und Dietmar Wuksch)

13:15 bis 17:20 – Eingeladene Vorträge & Diskussion

13:15 Keynote: Prof. Dr.-Ing. Peter Liggesmeyer (Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering (IESE), Technische Universität Kaiserslautern) – Engineering Smart Ecosystems – Herausforderungen & Lösungen
(Moderator: Dietmar Wuksch)

14:00 Prof. Dr.-Ing. Angelika Peer (Freie Universität Bozen/Bolzano) –
Challenges in Developing & Testing Robotic Systems with Humans-in-the-loop 
(Moderator: Prof. Markus Zanker)

14:45 Davide Schuen (Abuscom GmbH, Bruneck) – Planung & Überwachung von Produktionsprozessen in einem Industriekonzern
(Moderator: Andrea Janes)

15:30 Joel Montvelisky (PractiTest, Rehovot) – Orchestrating your Testing Process – Coordinating your Manual and Automated Testing Efforts
(Moderator: Gunter Gratzer)

16:15 Rudolf Grötz & Vaska Zaykova (Raiffeisen Bank International, Wien & Kiew/Kyiv) – How RBI Will Survive the Digital Banking Darwinism with Adaptive Workplace Learning
(Moderator: Dietmar Wuksch)

17:00 – Keynote: Harry M. Sneed (Technische Universität Dresden, ZTP-Prentner Digital, Wien) – Wie schwer es ist, fehlgeleitete Projekte wieder auf Kurs zu bringen
(Moderator: Dietmar Wuksch)

17:20 – Ausblick auf die nächste Tagung, Verabschiedung
(Prof. Barbara Russo und Dietmar Wuksch)